PROGRAMM
REFERENTEN
KOSTENLOS ANMELDEN

Am Dienstag den 17. September 2019 in Köln erfahren Sie bei unserem Brückenbau Experten-Talk alles rund um die aktuellen Entwicklungen zu BIM im Brückenbau, welche grundlegenden Neuerungen und Weiterentwicklungen es bei Allplan Bridge gibt und wie ein BIM-konformer Workflow für Infrastruktur aussehen kann. Unsere erfahrenen Referenten aus verschiedenen Bereichen teilen ihr Expertenwissen mit Ihnen anhand praktischer Umsetzungsbeispiele.

Erfahren Sie mehr über die Ziele und Vorteile der BIM-Arbeitsweise und lernen Sie ALLPLAN als kompetenten Partner und innovativen, offenen BIM-Lösungsanbieter im Ingenieurbau kennen.

Icon_Produktpraesentation

 

 

13.00 – 13.15 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema
Richard Heix, Allplan Deutschland GmbH


13.15 – 13.30 Uhr
Einblick in die Allplan Infrastruktur-Strategie
Dr.-Ing. Daniel Bittrich, Allplan GmbH

13.30 – 14.00 Uhr
BIM-Einführung bei Straßen.NRW – Erste Pilotprojekte
Dipl.-Ing. Dirk Krüger, Straßen.NRW

14.00 – 14.30 Uhr
Erfahrungen mit Allplan Bridge am BIM Projekt „B 178n Ortsumfahrung Weißenberg“ (DEGES)
Dipl.-Ing. (FH) Matthias Petzholtz, KREBS+KIEFER Ingenieure GmbH

14.30 – 15.00 Uhr
BIM im internationalen Alltag
B. Eng. Benno von Kutzschenbach, Julius Berger International GmbH

15.00 – 15.30 Uhr
Kaffeepause

15.30 – 16.15 Uhr
Welche grundlegenden Neuerungen bietet Allplan Bridge 2020?
Dipl.-Ing. Gregor Strekelj MCE/MSE, ALLPLAN Infrastructure GmbH

16.15 – 16.45 Uhr
Einblicke in die Praxis "openBIM-workflow Infrastruktur"

Dipl.-Ing. (FH) Kai Lakeberg, ALLPLAN Deutschland GmbH

16.45 – 17.45 Uhr
Fragerunde

Unsere Experten beleuchten das Thema BIM im Brückenbau von verschiedenen Seiten und stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Dirk_Krüger

Dirk Krüger

Bauingenieur bei Straßen.NRW

 

Dipl.-Ing. Dirk Krüger ist ein erfahrener und langjähriger Mitarbeiter bei Straßen.NRW. Nach seinem Studium des Bauingenieurwesens startete er 1997 in der fachtechnischen Baubetreuung von Ingenieurbauwerken, später zeichnete er sich als Bauüberwacher beim Bau der Neuen Rheinbrücke Wesel für Straßen.NRW verantwortlich. Von 2007 bis 2014 ist er als Mitarbeiter in der Abteilung Konstruktiver Ingenieurbau von Straßen.NRW tätig. Zusätzlich arbeitet er seit 2014 in mehreren Bund- / Länderfachausschüssen und Fachgremien.

 

Matthias Petzholtz

Matthias Petzholtz

Projektleiter im Konstruktiven Ingenieurbau/Brückenbau bei Krebs+Kiefer Ingenieure GmbH

 

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Petzholtz ist Leiter der Konstruktion am Standort Berlin bei KREBS+KIEFER Ingenieure GmbH im Konstruktiven Ingenieurbau. Studiert hat er an der Technischen Fachhochschule Berlin wo er vor seinem Abschluss seit 2006 schon als Student bei K+K tätig war. Er hat eine große Expertise in der Tragwerks- und Objektplanung im Brücken-, Tunnel- und Spezialtiefbau. Neben der Funktion als Leiter der Konstruktion, ist er bei K+K verantwortlich für den Aufbau der Arbeitsweise zur BIM-Anwendung.

 

Benno von Kutzschenbach

Benno von Kutzschenbach

Technischer Projektleiter Ingenieurbau bei Julius Berger International GmbH

 

Benno von Kutzschenbach betreut innerhalb der Tragwerksplanung maßgeblich die BIM-Implementierung im Ingenieurbau. Nach seiner Ausbildung als Bauzeichner bei Bilfinger Berger AG (ehem. Mutterkonzern der Julius Berger Int.) hat er seine berufliche Entwicklung 2003 als Konstrukteur im Ingenieurbau begonnen und zunehmend Verantwortung für Projekte im In- und Ausland übernommen. Seit 2014 arbeitet er als Technischer Projektleiter innerhalb der Tragwerksplanung. 2015 beendete er erfolgreich sein Studium als B. Eng. an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden.

 

Daniel Bittrich

Daniel Bittrich

Head of Product Management ALLPLAN GmbH

 

Dr.-Ing. Daniel Bittrich studierte an der Bauhaus Universität in Weimar und der University of California in San Diego Bauingenieurwesen und Bauinformatik. Seit 2000 ist er für die Nemetschek Group tätig, seit 2008 für ALLPLAN. Gemeinsam mit dem heutigen ALLPLAN Infrastructure Team in Graz entwickelte er 2016 den Businessplan für Allplan Bridge.

 

 

Gregor_125x125px

Gregor Strekelj

Product Manager Infrastructure bei ALLPLAN Infrastructure GmbH

 

Nach Abschluss seines Studiums als Diplom Ingenieur für Bauwesen an der Technischen Universität von Maribor im Jahr 2008, war Dipl.-Ing. Gregor Strekelj in Graz bei Bentley Systems und anschließend bei BTG IT & Consulting tätig. Er hat langjährige Erfahrung im Bereich Brückenbau: von der Modellierung bis hin zu statischen & dynamischen Berechnungen und Bemessungen. Zudem war er im Support und Consulting für Brückenbausoftware tätig und war zuletzt als Produktmanager beschäftigt. Bei ALLPLAN Infrastructure ist er im Bereich Produktmanagement tätig und war maßgeblich an der Entwicklung von Allplan Bridge beteiligt.

 

Kai Lakeberg

Kai Lakeberg

Senior Product Consultant bei ALLPLAN Deutschland GmbH

 

Dipl.-Ing. (FH) Kai Lakeberg ist Trainer und Consultant bei der ALLPLAN Deutschland GmbH mit Schwerpunkt BIM-Consulting im Ingenieurbau. Nach Abschluss seines Studiums an der FH Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven, Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau, war er bei der Ingenieurberatung Bröggelhoff in Oldenburg und bei SSF Ingenieure in München im Bereich Entwurfs- und Ausführungsplanung tätig mit Schwerpunkt auf Brückenbau sowie Hafen- und Wasserbau. Mit seiner praktischen Erfahrung in Infrastrukturprojekten ist er bei ALLPLAN maßgeblich für die Beratung, Schulung und Begleitung von Kundenprojekten im Infrastrukturbereich zuständig.

 

LOCATION | THE VIEW

the-view-auc39fenansicht

In unmittelbarer Nähe zur KölnMesse, nur ca. 10 Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt bietet The View Raum für Wissenstransfers, Produktinformationen und einen gemeinsamen Austausch in entspannter Atmosphäre. Mit dem Dom und der Hohenzollernbrücke im Blick.

 

Anfahrtsbeschreibung und Parkplatzmöglichkeiten (PDF)