Header-OBOC_1
INHALTE
REFERENTEN
KOSTENLOS ANSEHEN

Wie gestaltet sich der BIM-Prozess und die Umsetzung des Stufenplans "Digitales Planen und Bauen", wenn die Projektbeteiligten mit Softwareprodukten unterschiedlichster Hersteller arbeiten? Erfahren Sie es in unserem Video - anschaulich und praxisnah.

Anhand eines Grundlagenmodells aus dem Straßenbau zeigen wir Ihnen auf, wie die einzelnen Bearbeitungsphasen unterschiedlicher Projektbeteiligter in einem BIM-Projekt aussehen. Die verschiedenen Fachmodelle und Informationen werden dabei für alle nachvollziehbar auf einer zentralen Datenplattform verwaltet.

Die Inhalte

 

Teil 1: Anforderungen an das Informationsmanagement in BIM Projekten
Tina Horstjan, formitas AG


Teil 2: Umsetzung der Informationsanforderung aus Auftragnehmersicht
Dr. Axel Brommer & Gunther Deinl, Pöyry Deutschland GmbH


Teil 3: Trassenplanung und Vorentwurf mit card_1
Marius Reuters, IB&T Software GmbH


Teil 4: Kostenermittlung und LV-Erstellung auf Grundlage einer Entwurfsvariante
Anna Vosters, Bechmann GmbH


Teil 5: Bauablaufplanung und Modellanalyse
Marius Reuters, IB&T Software GmbH


Teil 6: Ausführungsplanung des Brückenbauwerks mit Allplan Bridge und Allplan Engineering
Kai Lakeberg, ALLPLAN GmbH


Teil 7: Modellkoordination und Aufgabenmanagement mit Bimplus
Stefan Kaufmann, ALLPLAN GmbH

 

Die Referenten

Axel_Brommer

Dr. Axel Brommer

Geschäftsbereichsleiter Digital Services & Mitglied der Geschäftsleitung

Pöyry Deutschland GmbH

Gunther_Deinl

Gunther Deinl

Department Manager Technologies and Contractor, Member of Management Board

Pöyry Deutschland GmbH

Tina_Horstjan

Tina Horstjan

BIM-Management

Formitas AG

Stefan_Kaufmann

Stefan Kaufmann

Product Manager - BIM Strategy & New Technologies

ALLPLAN GmbH

Kai Lakeberg

Kai Lakeberg

Senior Product Consultant

ALLPLAN Deutschland GmbH

Marius_Reuters

Marius Reuters

Marktmanager & Leiter BIM Kompetenz-Center

IB&T Software GmbH

Anna_Vosters

Anna Vosters

Lösungsexpertin im Vertrieb

BECHMANN GmbH