BIM-EXPERTENFORUM
powered by ALLPLAN

Exklusive Location, neue Impulse & inspirierender Austausch

Das Bim-Expertenforum richtet sich an Architekten, Bauingenieure, Bauherren & Bauunternehmer, die den ersten Schritt in Richtung „Building Information Modeling" (BIM) wagen wollen oder diesen bereits getätigt haben und sich mit Experten und Branchenkollegen austauschen möchten.

Unsere BIM-Experten geben interessante Einblicke, zeigen neue Trends, Herausforderungen und Lösungsansätze rund um das Thema BIM - aus verschiedenen Perspektiven. 

Erfahren Sie wie BIM gelingen kann und was es dafür braucht. Gewinnen Sie neue Impulse und tauschen Sie sich mit Entscheidern der Branche aus.

SCHIRMHERR

Schirmherr Prof. Rasso Steinmann


BIM ist ein Kernaspekt der Digitalisierung des Bauwesens und Grundlage für den erfolgreichen Informationsfluss in den Prozessen.

Prof. Dipl.-Ing. Rasso Steinmann

Vorstandsvorsitzender
buildingSMART e.V.



Das BIM-Expertenforum ist eine zertifizierte Fortbildungsveranstaltung

Sie können sich die Teilnahme bei vielen Architekten- und Ingenieurkammern anrechnen lassen. Eine der jeweiligen Anforderungen der Kammer entsprechende formgerechte Teilnahmebestätigung senden wir Ihnen nach der Veranstaltung zu.

Teilnahmebestätigung beantragen >

 


 

IMPRESSIONEN DER PREMIERE AUS LEIPZIG

 

 


 

PROGRAMM

 

Icon_Empfang-1
13:00 UHR
EMPFANG & REGISTRIERUNG

  

Icon_Präsentation-1
13:30 UHR

Begrüßung & Intro
> Manfred Reussner & Julian Gesche | ALLPLAN

Building Information Modeling – Herausforderung und Potenziale
> Dipl.-Ing. Stefan Kaufmann | ALLPLAN

BIM in der Praxis - Keep it BIMple. Wir machen's einfach.
> Valentin Schmidt | Vollack Gruppe

  

Icon_Pause
14:50 UHR
KAFFEEPAUSE

  

Icon_Präsentation
15:20 UHR

BIM in der Praxis - BIM Einführung im kleinen Büro, Herausforderungen-Hemmnisse-Derzeitiger Stand

> Michael Fiedler | KRUSE Architekten

BIM – Rechtliche Herausforderungen und Chancen

> Eduard Dischke | KNH Rechtsanwälte

BIM-Zertifizierung und -Weiterbildung
> Robert Bäck | ALLPLAN mit Beitrag von
   André Pilling | EDUBIM

Qualitätsoptimierung innerhalb kollaborativer Planungsprozesse
> Daniel Schädler | ALLPLAN

  

Icon_Gettogether
18:00 UHR

Paneldiskussion
> Alle Sprecher

  

Icon_Gettogether
18:30 UHR
GET TOGETHER

  

Icon_Ende-1
19:30 UHR
ENDE DER VERANSTALTUNG

 

SPRECHER

 

Robert Bäck | ALLPLAN

ROBERT BÄCK
Team Lead Training & Consulting | ALLPLAN

Robert Bäck startete 2000 seine Karriere bei ALLPLAN, als Senior Produktspezialist für IFC war er maßgeblich beteiligt an der Implementierung von IFC 2x3 TC2. Seit 2016 arbeitet er mit der Stanford University im Programm VDC zusammen. Heute leitet er den Bereich Training & Consulting und ist Mitautor des ALLPLAN BIM-Kompendiums, der ALLPLAN BIM Pocket Guides sowie zahlreicher weiterer BIM-Dokumente. Zudem konzipierte er gemeinsam mit seinem Team das Zertifizierungsseminar zum ALLPLAN BIM-Modeler mit mittlerweile über 450 erfolgreich qualifizierten Teilnehmern.

  

Eduard Dischke | KNH Rechtsanwälte

EDUARD DISCHKE
Rechtsanwalt | KNH Rechtsanwälte

Eduard Dischke ist Partner der überörtlichen Sozietät KNH Rechtsanwälte und am Standort Essen seit 2012 tätig. Er ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Verwaltungsrecht. Seit 2015 beschäftigt er sich intensiv mit den bei der Anwendung der BIM-Planungsmethode zu beachtenden Rechtsfragen. Rechtsanwalt Dischke ist Leiter der Fachgruppe Recht im buildingSMART Germany e.V.

  

Michael Fiedler | KRUSE Architekten

MICHAEL FIEDLER
Zertifizierter BIM-Modeler | KRUSE Architekten

Nach seiner 3-jährigen traditionellen Walz als Zimmermann, begann Michael Fiedler in Berlin sein Studium der Architektur. Im Laufe seiner Karriere war er in verschiedenen großen und kleinen Architekturbüros (LPH 1-8) tätig. Als zertifizierter BIM-Modeler ist er zuständig für die BIM-Implementierung im Büro KRUSE – Architekten sowie die BIM-Beratung im BIM-Cluster Kiel.

  

Stefan Kaufmann | ALLPLAN

DIPL.-ING. STEFAN KAUFMANN
Product Manager - BIM Strategy & New Technologies | ALLPLAN 

Nach seinem Studium der Architektur mit Fokus auf BIM, durchlief Stefan Kaufmann verschiedene Stationen im Laufe seiner akademischen Karriere an der TU München und als Geschäftsführer des Leonhard Obermeyer Centers (LOC). Seit 2018 ist Stefan Kaufmann im Produktmanagement der ALLPLAN GmbH tätig und ist Mitglied des Advisory Board der buildingSMART e.V.

  

André Pilling | EDUBIM

ANDRÉ PILLING
Geschäftsführender Gesellschafter | EDUBIM

Dipl. Ing. Architekt André Pilling ist geschäftsführender Gesellschafter der DEUBIM, POS4 Architekten Generalplaner sowie der EDUBIM. Herr Pilling engagiert sich als Mitglied in diversen buildingSMART und VDI-Arbeitsgruppen in der BIM-Standardisierung und ist der Programmleiter des buildingSMART „Professional Certification Program“ in Deutschland. Zudem ist er Autor des durch die DIN im Beuth-Verlag herausgegebenen Buches „BIM – Das digitale Miteinander“.

  

Daniel Schädler | ALLPLAN

DANIEL SCHÄDLER
BIM Sales Manager | ALLPLAN

Nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bauwesen, machte Daniel Schädler seine ersten Kontakte mit der Digitalisierung im Bauwesen im Bereich der Fabrikplanung. Anschließend war er als BIM-Koordinator bei einem namenhaften Generalunternehmen beschäftigt. Hier setzte er sich im Tagesgeschäft mit BIM-Kalkulations- sowie BIM-Ausführungsprojekten auseinander.

Bei ALLPLAN ist er für Qualitätssicherungsprozesse digitaler Planungsmethoden anhand des Solibri Model Checker zuständig. 

  

Valentin Schmidt | Vollack Gruppe

VALENTIN SCHMIDT
BIM Manager | Vollack Gruppe

Valentin Schmidt ist geboren und aufgewachsen in Würzburg.  Er hat in Dresden Architektur und in Karlsruhe Baumanagement studiert.

Seit 2014 beschäftigt er sich intensiv mit der BIM-Methodik. Heute ist er bei der Vollack Gruppe als BIM-Manager tätig und Dozent an der Hochschule Karlsruhe.

  

  

  

  WIR BEGLEITEN SIE DURCH DIE VERANSTALTUNG

  

Manfred Reussner | ALLPLAN

MANFRED REUSSNER
Leitung Vertrieb | ALLPLAN

GASTGEBER

Julian Gesche | ALLPLAN

JULIAN GESCHE
Partner Account & Telemarketing Manager | ALLPLAN 

MODERATION

  

LOCATION | DA CAPO

Der Unternehmer Rudolph Sack gründete 1863 auf Empfehlung des Leipziger Rechtsanwalts und Unternehmers Karl Heine eine Maschinenfabrik mit fünf Mitarbeitern in Leipzig-Plagwitz. Durch Grundstücksankäufe und Neubau mehrerer Fabrikgebäude wurde das Areal permanent erweitert. So expandierte die Firma 1894 auf das Grundstück Karl-Heine-Straße 103/105, wohin die Graugießerei verlegt wurde – das heutige Da Capo.

Anfang der 1990er Jahre erwarb der Münchner Bauunternehmer Manfred Rübesam von der Treuhand 15 Hektar ehemaliger Industrieareale in Plagwitz, darunter auch die ehemaligen BBG-Fabriken.

Die »Vision« von Hochhäusern im Kopf, startete Rübesam Ende des Jahres 2000 mit einem bodenständigeren Vorhaben in Plagwitz und eröffnete die von ihm sanierte ehemalige BBG-Halle mit seiner Nostalgiesammlung – das Da Capo Leipzig nahm Formen an.

 

Karl-Heine-Straße 105 | 04229 Leipzig

Anfahrt & Parkmöglichkeiten (PDF)

 

 

WEITERE TERMINE >

 

 

 
 
 Foto „Da Capo": © Hotel Michaelis GmbH 2018